Wie füllt man das Formular aus?

"Wie ist das Formular auszufüllen?"

 


Folgende Daten sind im mittleren Teil des amtlichen Vordrucks ( Beispiel) einzu­tragen:
  • Name
  • Geburtsdatum
  • Anschrift (Hauptwohnsitz!)
  • Ort und Datum der Unterzeichnung
  • Handschriftliche Unterschrift
Diese Angaben sind gesetzlich vorgeschrieben und helfen den Wahl­be­hörden bei der Fest­stellung, ob die unterzeichnende Person
  • korrekte Angaben gemacht hat
  • bei der betreffenden Wahl im jeweiligen Bundesland bzw. Wahlkreis tatsächlich wahlberechtigt ist
  • für die betreffende Wahl evtl. schon einer anderen Partei eine Unter­stützungs­unter­schrift gegeben hat.
Der untere Teil des Formulars ("Bescheinigung des Wahlrechts") wird von der Wahl­be­hörde ausgefüllt, bei der wir die Unterschriftenblätter zur Prüfung einreichen. Hier müssen Sie nichts eintragen!


Wie geht es nach der Unterschrift weiter? Eine kurze Erklärung des Ablaufs finden Sie in unserem Flyer:  (zum Vergrößern der PDF-Datei bitte auf das Vorschaubild klicken)








Zurück zur zuletzt aufgerufenen Seite



Impressum (gemäß 55 RStV):

Dr. Björn Benken, An der Wabe 5, 38104 Braunschweig

E-Mail: info@wahlantritt.de / Datenschutzerklärung